Open Water Diver

Beginne deine Ausbildung

Der Open Water Diver-Kurs (10-14 Jahre Junior Open Water Diver) ist ein Einsteiger-Kurs und beinhaltet das erste Brevet zum eigenverantwortlichen Tauchen. Dieser Kurs bildet das Sprungbrett, um Tauchgebiete überall auf der Welt zu erkunden, Tauchausrüstung mieten zu können und an Tauchausflügen teilnehmen zu können.

Buchungsanfrage

Dauer

1 Theorielektionen

3 – 4 Poollektionen

4 Freiwasserlektionen (diese können mit dem Dry Suit Kurs verbunden werden)

Voraussetzungen

Mindestalter: 15 Jahre (10-14 Jahre Junior Open Water Diver)

Ärztliches Tauchtauglichkeitsattest (nicht älter als 1 Jahr)

Eine Taucherversicherung, ist Sache des Teilnehmenden.

Inbegriffen

Online Training

Online Brevetierung

Online Logbuch

My SSI App

Miete Tauchausrüstung, ohne Grundausrüstung

Eintritte ins Hallenbad / Freibad / Tauchcontainer

Nicht inbegriffen

Grundausrüstung (Maske, Schnorchel, Füsslinge, Flossen, Handschuhe)

Badeutensilien

Annulationsversicherung

falls verfügbar Tauchturm Benutzung für Freiwasserlektion 1 & 2

Fahrt zum See resp. Materialtransport

  Kursinhalt

Dem Schüler, der Schülerin werden die notwendigen Fähigkeiten beigebracht, um Freiwassertauchgänge sicher zu absolvieren. Diese Fähigkeiten beinhalten Montage der Ausrüstung, Tauchgangsplanung, Tarierung, sichere Durchführung des Tauchgangs und Pflege der Ausrüstung. In diesem Kurs wird das gesamte Basiswissen über Ausrüstung, Physiologie und die Unterwasserwelt gelehrt. Im praktischen Teil trainiert der Schüler die Schülerin Basisfertigkeiten im Pool und im Freiwasser. Nach dem Kurs ist der Schüler die Schülerin in der Lage, sich unter Wasser richtig und sicher, unter Beachtung aller Sicherheitsstandards, zu bewegen. Die empfohlene Tauchtiefe beträgt dabei max. 18 m (Junior Open Water Diver 12 m).

Kursbeschreibung SSI Open Water Diver

Dieses weltweit anerkannte Zertifizierungsprogramm ist der beste Weg, ein lebenslanges Abenteuer als zertifizierter Open Water Diver zu beginnen. Durch eine individuell angepasste Ausbildung, die mit Übungen im Wasser kombiniert wird, erhältst Du die erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen um Dich komfortabel und sicher unter Wasser zu fühlen. Nach erfolgreichem Abschluss, erhältst Du die Weltweit Anerkannte SSI Open Water Diver Zertifizierung.

Den SSI Open Water Diver Kurs bieten wir Dir in verschieden Varianten an, als Gruppenkurs bis max. 6 Teilnehmer, als Privatkurs bis max. 2 Teilnehmer oder als VIP ein Tauchlehrer für Dich ganz alleine. Bei Privat und VIP Kurs sprechen wir die Daten mit Dir persönlich ab.

Kursprogramm

Was lernst Du:

Im SSI Open Water Diver Kurs werden Dir alle notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, um selbständig mit einem gleichwertig oder höher qualifizierten Tauchpartner in Umgebungen zu tauchen, die Deiner Ausbildung entsprechen. Nach Kursabschluss darfst Du bis zu einer maximalen Tiefe von 18 Metern tauchen. Der OWD-Kurs besteht aus drei Ausbildungs-Teilen: Theorie (Online-Training), Pool und Freiwasser.

Die Theorie
Die SSI Ausbildungsmaterialien und das SSI Online Training wurden so entwickelt, dass Du das notwendige theoretische Wissen selbständig und bei freier Zeiteinteilung erlernen kannst. Dieses Wissen wird anschließend im Theorie-Unterricht von Deinem Tauchlehrer abgefragt und weiter vertieft.

Die Pool-Ausbildung
Für Deine praktische Ausbildung im Pool und im Freiwasser steht Dir ein Instructor zur Seite, der Dich in die Handhabung der Tauchausrüstung einweist. Du bekommst genügend Zeit, um Dich an die Ausrüstung und Unterwasserwelt zu gewöhnen.

Die Freiwasser-Ausbildung
Im Rahmen von vier Freiwasser-Tauchgängen im See werden die erlernten Fertigkeiten nun unter realen Bedingungen angewendet. Sobald Du Deine Freiwasser-Tauchgänge erfolgreich absolviert hast, erhaltest Du das weltweit anerkannte SSI Open Water Diver Brevet.

Details

Wo findet der Kurs statt?

Die Theorie-Ausbildung & Die Abschlussprüfung
Finden in unseren Schulungsräumen, Bahnhofstrasse 4, CH-4142 Münchenstein statt.

  • SSI Online Training
  • Theorie & Abschlussprüfung
  • Das theoretische Wissen eignest Du Dir bei freier Zeiteinteilung selbst im Online-Training an. Bei der Theorielektion wird Dein Tauchlehrer dieses theoretische Wissen vertiefen. Anschliessend wird der OWD-Abschlusstest geschrieben. Dieser besteht aus 50 Fragen (Multiple-Choice). Zum Bestehen müssen 80% der Fragen richtig beantwortet werden.

Die Pool-Ausbildung
Hallenbad / Freibad befinden sich in Bottmingen, diese erreichen wir in 10-15 Minuten mit dem Auto von der Tauchschule aus.

Die Wassertemperatur beträgt angenehme 22 – 24°C.

 

  • Die 6 Pool Lektionen finden je nach Jahreszeit im Hallenbad resp. Im Freibad statt, wir sind in der Glücklichen Lage, dass wir den Pool immer für uns alleine haben. Es werden 3 plus 1 Reserve Pollabende geplant, auch besteht die Möglichkeit einen Pool zusätzlich zu Mieten bei engen Terminen. Wir besprechen dies gerne mit Dir persönlich.

Die Tauchturm-Ausbildung (einzigartig in der Schweiz)

Diese findet auf dem Dreispitz Areal in Basel statt, 10 Min. von der Tauchschule.

Hat einen Durchmesser von 6 Meter und einer maximalen Tiefe von 20 Meter. Die Wassertemp. ist abhängig von der Jahreszeit zwischen 10°C und 22°C.

  • Im Tauchturm können wir die Freiwasser Ausbildung 1 & 2 durchführen, was uns in der Vergangenheit gezeigt hat ist das die Teilnehmer sich viel Sicherer fühlten im Freiwasser.
  • Ein weiterer Vorteil ist, dass wir immer gute Sicht haben und kurze Anfahrtszeit.

 

Freiwasser-Ausbildung
In verschiedenen Bagger- oder Badeseen, die Fahrzeit beträgt zwischen 1 Std. und ca. 11/2Std. Die Wassertemperaturen variieren ja nach Jahreszeit zwischen 10°C und 22°C.

 

  • Die Freiwasser Ausbildungen nehmen jeweils einen ganzen Tag in Anspruch

 

Ablauf/Programm

  •  Bezahlung der Kursgebühr
  • Administration
  • Online Anmeldung bei My SSI
  • Erstellen eines digitalen Fotos für Ihr SSI-Profil
  • Erstellen des persönlichen Training Rekord
  • Terminplanung
  • Vorstellung des Ausbildungs-Teams
  • Kauf der ABC-Ausrüstung
  • Anpassung der Leihausrüstung

 

Was soll ich mitbringen?

  • PDF Bestätigung des Online Training
  • Onlinebuch-Tablet / Laptop (W-LAN vorhanden im Theorieraum)
  • Schreibutensilien
  • Logbuch

 

Wie soll ich mich auf den Kurs vorbereiten?

  • SSI Online-Training komplett durcharbeiten und alle Wiederholungsfragen beantworten
  • Die PDF Bestätigung Ausdrucken nach Abschluss der Onlinetheorie
  • ABC-Ausrüstung kaufen – am besten kommst Du eine Woche vor dem Kursstart bei uns vorbei (bitte planen für eine ausführliche Beratung mind. 1 Stunde ein)
  • Bitte vereinbare rechtzeitig den Termin für Deine Tauchtauglichkeitsuntersuchung, da uns das tauchsportärztliche Attest spätestens zur ersten Pool-Einheit vorliegen muss. Wir empfehlen Dir vor der Kursanmeldung die Untersuchung durchzuführen.

 

Wie geht es nach dem Kurs für mich weiter?

  • Wir bieten zahlreiche SSI-Spezialkurse an, die Du nach Abschluss des OWD-Kurses absolvieren kannst. Unser Programm umfasst alle Ausbildungsstufen – vom Einsteiger bis hin zum Tauchlehrer.
  • Auch bieten wir diverse Tauchaktivitäten an wie Ausflüge an den See, Flüsse, div. Tauchreisen (Ägypten / Italien / Malta / Thailand / Seychellen ect.,) Training im Tauchturm in Basel oder im Y-40 https://www.y-40.com/it/ in Italien. Gerne beraten wir Dich oder unser Reiseberater Raimondo.
  • Auch kannst Du mit uns ins Y-40 nach Italien, wo wir diverse Kurse/Trainings anbieten bei kristallklarer Sicht und 34° Thermalwasser. Gerne beraten wir Dich sprich uns darauf an.

 

Bin ich während der Ausbildung Tauchunfallversichert?

  • Im Rahmen Deiner OWD-Ausbildung bist Du nicht über uns tauchunfallversichert. Daher empfehlen wir Dir eine Tauchversicherung abzuschliessen resp. Abzuklären in wie fern Du bereits versichert bist, um auch bei allen weiteren Tauchaktivitäten abgesichert zu sein.
  • Wir arbeiten schon seit Jahren sehr eng mit Aqua med zusammen und empfehlen deren umfangreiche Assistance- & Versicherungspläne. Bei Fragen hierzu spreche uns einfach an, wir beraten Sie gerne!

 

Aktiv bleiben

  • Wir haben 18 Tauchvereine in der Region Nordwestschweiz, bei welchen Du sicher mal reinschauen kannst ob das was für Dich ist. Alle Infos über die IG der Tauchclubs beider Basel erhältst Du hier https://tauchen-ig.ch/ wir als Tauchschule sind auch Mitglied.
  • Auch kannst Du bei unserem Fundiver mit machen, wir Organisieren diverse Tauchtrainings mit einem Prof. oder auch nur Du & Dein Buddy, sei dies im Pool, Tauchturm oder See/Meer. Gemeinsame Anlässe um sich untereinander besser kennen zu lernen und sich auszutauschen. Interessiert, dann melde Dich bei uns.

Voraussetzungen

Dienstleistungen

  • Funny Diving ist wohl die einzige Tauchschule der Schweiz mit eigenen B&B Zimmer Platz für max. 16 Personen. Diese können auch sonst gebucht werden, alle Infos hier https://www.funnydiving.ch/bb-franziska/
  • Des Weiteren haben wir Kundenmietkammer, für die Lagerung der Tauchausrüstung. Beheizter Raum inkl. Entfeuchtungsanlage, Zutritt 24/7.
  • Eine Aussenfüllanlage, damit Du nach der Ausbildung jederzeit Luft Tanken kannst 24/7.
  • Luftfüllung bis 300 Bar, Nitroxfüllungen bis 300 Bar / 50%, Sauerstofffüllung bis 300 Bar.
  • Bei Interesse einer dieser Dienstleistungen, melde Dich bei uns wir beraten Dich gerne.

Preise

Kurspreis und optional buchbare Leistungen sind bei der Kursanmeldung und der Freischaltung zum Online Training in Bar oder Debit/Postcard zu entrichten

Grundpreis: 4 Teilnehmer CHF 790.-
Privat: 2-3 Teilnehmer CHF 890.-
VIP: 1 Teilnehmer CHF 1290.-

Die angebotenen Gruppenkurse werden mit fixen Daten ausgeschrieben (siehe Kurskalender, falls verfügbar). Das Mindestalter für diese Kurse ist 15 Jahre, für jüngere Kinder (ab 10 Jahren) ist ein VIP- oder Privatkurs besser geeignet.

Vom Gruppentarif profitiert zudem, wer sich mit einer selbstgebildeten Gruppe von mindestens drei, maximal sechs Teilnehmern für einen individuellen Tauchkurs („Kursbeginn: Nach Absprache“) anmeldet.

Der Privatkurs ist für eine selbstgebildete Kleingruppe von zwei Personen gedacht. Falls du einen gedrängten Terminkalender hast, oder individuelle Betreuung geniessen möchtest, empfehlen wir dir einen VIP-Kurs.

Bei einem VIP-Kurs bestimmst Du mehrheitlich sämtliche Daten. Du wirst mit Deinem Professional alleine sein. Individuelle Spezialwünsche müssen allenfalls je nach Aufwand zusätzlich verrechnet werden (andere Poolzeiten o.Ä.

Einzelne Lektionen:

Zusätzliche Theorielektion 1:1 CHF 100.-
Zusätzliche Poollektion 1:1 CHF 130.-
Zusätzliche Turmlektion 1:1 CHF 130.-
Zusätzliche Freiwasserlektion 1:1 CHF 180.-

Bei ausserordentlichen Poollektionen kommt noch die Poolmiete dazu!

„Beachte bitte das die Fahrkosten resp. eine evtl. Materialmiete nicht im Preis enthalten ist.“

Enthaltene Leistungen

  • Freischaltung für das SSI Online Training (Digital-Kit) inkl. Online Logbuch
  • Training Record
  • Theorie-Ausbildung
  • Schriftliche Abschlussprüfung
  • Pool-Ausbildung 3-4 Abende inkl. Eintritte und Poolmiete
  • Tauchturm-Ausbildung 2 Lektionen inkl. Tauchturmmiete
  • Freiwasser-Ausbildung im See 2-3 Lektionen
  • Komplette Leihausrüstung* (ausgenommen ABC-Ausrüstung*)
  • Alle Flaschenfüllungen
  • Logbuch (Starter-Kit Level 1-3)
  • D-Card (Digitale Brevetkarte/Tauchausweis)
  • Bei Abschluss von zwei Specialty und 12 TG Specialty Diver D-Card (Digitale Brevetkarte/Tauchausweis)
  • Bei Abschluss von vier Specialty und 24 TG Advanced Open Water Diver D-Card (Digitale Brevetkarte/Tauchausweis)
  • Bei Abschluss von 5 Specialty und 50 TG Master Diver D-Card (Digitale Brevetkarte/Tauchausweis)

Optional buchbare Leistungen in “Verbindung” mit dem OWD Kurs

Specialty Nitrox Level 2 40% CHF 150.- statt CHF 195.-
Specialty Trockentauchen CHF 400.- statt CHF 450.-
Specialty Nacht/Schlechte Sicht CHF 250.- statt CHF 280.-
Specialty Navigation CHF 250.- statt CHF 280.-
Specialty Tarieren in Perfektion CHF 250.- statt CHF 280.-
C-Card (Tauchausweis) in gedruckter Form CHF 20.-
Klassischer Theorieunterricht (4-5Std.) CHF 100.-

 

Extra Kosten

ABC-Ausrüstung** (falls noch nicht vorhanden)  ab CHF 260.-
Fahrgemeinschaft/Materialtransport zum See (wenn verfügbar) CHF 40.-
Tauchtauglichkeitsuntersuchung (falls noch nicht vorhanden) CHF 000.-
Tauchversicherung (falls noch nicht vorhanden) EUR 49.-
Kurs/Reiseannullationsversicherung CHF 000.-
Mietkammer fürs Materialdepot für die Dauer des Kurses CHF 40.-
Verpflegung für Seetauchgänge CHF 000.-

*Leihausrüstungen bestehend aus: Neoprenanzug 7,5mm inkl. Haube / Jacket / Lugenautomatenset mit zwei ersten Stufen / Tauchflasche mit dopp. Ventil / Boje / Tauchcomputer / Kompass / Bleigurt / Blei / Tauchtasche

**Eine ABC-Ausrüstung besteht aus Maske, Schnorchel, Geräteflossen, Füßlingen und Handschuhen. Beim Kauf Deiner ABC-Ausrüstung in unserem Tauchshop beraten wir Dich sehr gerne.

AGB

Versicherungsschutz:

Der Teilnehmer-/in ist durch Funny Diving GmbH nicht versichert und nimmt auf eigenes Risiko an Tauchkursen teil. Der Teilenehmer-/in verpflichtet sich, selbständig für genügend Versicherungsschutz zu sorgen. Wir empfehlen Aqua med und die Bestätigung im My SSI als PDF zu hinterlegt werden.

Tauchfähigkeit:

Der Teilnehmer-/in verpflichtet sich, ein aktuelles nicht älter als 12 Monate Tauchärztliches Tauchattest vor Kursbeginn vorzuweisen und als PDF im My SSI zu hinterlegen. Des weiteren verpflichtet sich der Teilnehmer-/in den Kursleiter jederzeit und sofort über Änderungen des Gesundheitszustandes, welche die Tauchtauglichkeit beeinflusst, zu informieren.

Kurs varianten:

Gruppenkurse:

Durch uns angebotene Gruppenkurse werden mit fixen Daten ausgeschrieben und bei genügender Teilnehmerzahl min. 4 Personen durchgeführt.

Privatkurse:

 

 

Die mindest-Teilnehmerzahl für den Gruppenkurs sind 3 Personen. Sollte die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht werden, buchen wir Dich nach Rücksprache auf einen der nächste Gruppenkurs oder eine andere Kurs Variante.

Für die Stornierung einer Kursanmeldung gelten folgende Stornobedingungen:

  • Bis 30 Tage vor Kursbeginn:   30% der gesamten Kosten
  • bis 15. Tag vor Kursbeginn:   50% der gesamten Kosten
  • bis 8. Tag vor Kursbeginn:   70% der gesamten Kosten
  • Ab dem 7. Tag vor Kursbeginn: 100% der gesamten Kosten
  • Bei Nichterscheinen: 100% der gesamten Kosten
  • Wir empfehlen eine Annullationsversicherung
  • plus bereits angefallene Kosten für Unterlagen, Dokumente, Porto ect.

 

Funny Diving GmbH resp. der Verantwortliche Kursleiter kann aus Sicherheits-/ Gesundheitsgründen einen Kurs oder einzelne Lektionen nach Rücksprache verschieben oder ganz absagen.

Klausel:

Alle Angaben zu Preisen, Produkttexten, Produktbilder sind ohne Gewähr, Irrtümer, Druckfehler und Änderungen vorbehalten, da Verbesserungen und Anpassungen regelmässig gemacht werden.

Optional

  • 2 Nitrox-Theorielektionen werden zusätzlich in die Theorielektionen integriert
  • 1 Dry Suit – Theorielektion wird wird zusätzlich in die Theorielektionen integriert.

Kurskosten

Inklusive Nitrox oder Dry Suit Kurs ab CHF 1320.-

Dry Suit Diver (Trockentaucher)

Wenn die Schatten länger, die Tage kürzer und die Gewässer kälter werden, dann beginnt die Zeit des Trockentauchens. Auch dieser Specialty kann mit dem Open Water Diver
Kurs kombiniert werden. Geniesse so die Winterzeit in unseren Seen.

Nitrox Diver

Noch vor wenigen Jahren war Nitrox das Teufelswerk der Tieftaucher und fürs Sporttauchen strikt verboten. Tatsache ist jedoch, dass Nitrox, dank dem erhöhten Sauerstoffanteil in der Luft, im Vergleich zur Atemluft auch in den üblichen Sporttauchtiefen immer die bessere Alternative ist. Nitrox hilft Dekompressionskrankheiten zu verhindern und erlaubt in gewissen Tiefen eine längere Grundzeit. Um jedem Taucher jeder Taucherin von Beginn an die maximale Sicherheit auf seine Tauchkarriere mitzugeben, besteht die Möglichkeit den Nitrox-Kurs direkt in die Einsteiger-Ausbildung zu integrieren.